Mein Einsatz für Schule und Bildung…

Mein Einsatz für Schule und Bildung…

…im Wetziker Parlament

Interpellation: Abschaffung der Sek C in Wetzikon (2019)

Als Mitglied im Grossen Gemeinderat stellte ich Ende 2019 in einem Vorstoss kritische Fragen zur Abschaffung der Sek C. Der Vorstoss wurde vom Parlament breit unterstützt und damit auch das Anliegen, eine Diskussion über den integrativen Ansatz zu führen.

Hier geht’s zur Interpellation und den Antworten des Stadtrats.

Berichte aus den Medien:

Gemeinderat Timotheus Bruderer (SVP) hadert mit dem Entscheid zur Aufhebung der Sek C in Wetzikon. Noch mehr stört ihn allerdings, dass der Stadtrat gewisse Fragen dazu nicht beantworten will.

Note ungenügend: Der Wetziker Schulpräsident muss die offenen Fragen zur Aufhebung der Sek C nun doch noch beantworten. Seine Begründung liess das Parlament nicht gelten.

Postulat: Stärkung der Wetziker Schulen (2020/2021)

Ende 2020 forderte ich in einem weiteren Vorstoss einen detaillierten Bericht über die Problemen an den Wetziker Schulen, welche die Bildungskosten Jahr für Jahr in die Höhe treiben. Der Vorstoss wurde vom Parlament einstimmig an den Stadtrat überwiesen, was beweist, dass mit der Thematik ein wunder Punkt getroffen wurde.

Hier geht’s zum Postulat und dem Bericht des Stadtrats.

…im Kanton Zürich

Verein „Starke Volksschule Zürich“

Seit Mitte 2018 darf ich den Verein „Starke Volksschule Zürich“ präsidieren, der sich kritisch mit den verschiedenen Schulreformen auseinandersetzt. Mit Lehrpersonen, Ärzten, Psychologen und aktiven Eltern als Mitglieder kann ich somit aus dem Vollen schöpfen.